Der reifen.com Shoptest im Detail

reifen.com Reifenshop Test Siegelreifen.com bezeichnet sich selbst als „Deutschlands 1. Reifenfachdiscounter“ mit „über 30 Filialen“ und viele weiteren Montagepartnern vor Ort. Nach Unternehmensangaben hat reifen.com jährlich 500.000 Kunden. Das Credo des Unternehmens ist es „erstklassige Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Autoreifen, von der Felge bis zum Profil“ zu bieten „und das zu besonders günstigen Preisen“.

Wir haben den reifen.com Onlineshop in unserem Shop-Test einmal genauer betrachtet:

Shop-Bedienung

Der Reifen-Online-Shop von reifen.com wirkt auf den ersten Blick sehr ordentlich und aufgeräumt. Das Layout ist modern, seriös und ansprechend gestaltet.

reifen.com Startseite

reifen.com Startseite

Auf der Startseite läd die Reifensuche ein die gesuchte Reifengröße direkt einzugeben.

Sehr gut hat uns gefallen, dass man bereits in der Suchmaske die Anzahl der gefundenen Reifen sehen kann.

Angebote der Woche und besondere Highlights runden die übersichtliche Startseite ab. Die Hauptnavigation ist ebenso aufgeräumt und übersichtlich und ermöglicht jeder Zeit schnellen Zugriff auf die wichtigsten Punkte.

Um die passenden Reifen zu finden, kann man sein Fahrzeug über Hersteller, Modell und Typ auswählen und sieht sogar ein Foto vom jeweiligen Fahrzeug, damit man nicht aus Versehen das Falsche wählt.

Alternativ kann man auch die HSN- und TSN-Nummern (Hersteller- und Typenschlüssel) des Fahrzeugs aus dem Fahrzeugschein angeben oder man sucht die passenden Reifen ganz klassisch über die Dimensionsangabe in der Reifensuchmaske.

reifen.com Reifen finden

reifen.com Reifen finden

Zur Auswahl schicker Alufelgen kann man sich sein Fahrzeug von der Seite anzeigen lassen und die Felgen quasi direkt auf dem eigenen PKW anschauen. Hierzu kann man sogar Lackierung und Tieferlegung individuell einstellen!

reifen.com Felgenauswahl

reifen.com Felgenauswahl

Negativ aufgefallen ist uns die Suchmaske auf der rechten Seite. Dort kann man scheinbar nicht in Artikeln, also Reifen oder Felgen suchen, sondern bekommt lediglich ein paar redaktionelle Texte präsentiert.

Der Bestellprozess ist insgesamt gut gelöst. Leider fehlte beim Feld Telefonnummer der Hinweis, dass es sich hierbei um ein Pflichtfeld handelt. Darauf wird man erst nach dem Absenden des Formulars hingewiesen. Auf das Widerrufsrecht, die AGB und Datenschutzbestimmungen wird im Bestellprozess prominent und transparent hingewiesen.

Note: 1-

Sicherheit

Die Zahlungsabwicklung ist durch VeriSign als vertrauenswürdig eingestuft und SSL-verschlüsselt. Der Reifenshop hat die TÜV-Safer-Shopping-Zertifizierung. Die Bezahlung mit Sofortüberweisung ist durch deren TÜV-Zertifizierung und SSL-Verschlüsselung als sicher einzustufen.

Leider ist keine Bestellung möglich ohne gleichzeitig ein Kundenkonto zu eröffnen. Hier wünschen wir uns auch die Möglichkeit als Gast einzukaufen.

Note: 1-

Produkt-Sortiment

Das Produktsortiment von reifen.com ist ordentlich. Es sind Reifen nahezu aller bekannter Hersteller und Marken im Angebot.

Neben Sommer- und Winterreifen führt reifen.com auch Sommerkompletträder und Winterkompletträder auf Alu- und Stahlfelgen.

reifen.com Reifenarten

reifen.com Reifenarten

Positiv überrascht hat uns das sehr große Angebot an Stahl- und Alufelgen für nahezu jedes Fahrzeug. Als Zubehör runden Schneeketten und der passende Felgenbaum das Angebot ab.

Note: 2+

Montage und Service

reifen.com bietet in seinen derzeit 35 eigenen Montagestationen und rund 1.400 externen Partnern für PKWs die Reifenmontage auf Stahlfelgen und Alufelgen. Als besonderes extra kann man seine Reifen mit einem speziellen Reifengas füllen lassen. Die
Vorteile laut reifen.com: Optimales Fahrverhalten, besserer Fahrkomfort, höhere Fahrsicherheit, geringerer Reifenverschleiß, geringerer Kraftstoffverbrauch und konstanter Luftdruck. Zudem bietet reifen.com auch professionelle Achsvermessung, TÜV-Eintragung und sogar eine Radeinlagerung ist möglich.

In unserem Test wurden zwei reifen.com Filialen in 7 km und 12 km Entfernung, sowie 27 weitere externe Montagestationen im Bereich von 4 – 46 km Entfernung gefunden.

Note: 2

Preise und Lieferkosten

Bei den Winterreifen in der Dimension 225/45 R17 mit Speedindex H, die beispielsweise am Audi A3, Opel Astra, Fiat Stilo oder VW Golf zum Einsatz kommen, konnten wir bei unserem Test 8 unterschiedliche Reifen von 58,00 EUR für den Westlake 225/45 R17 94H SW601 bis hin zum Goodyear 225/45 R17 91H Ultra Grip Performance 2 für 169,00 EUR finden.

Bei den Sommerreifen in der Dimension 225/45 R17 und den Speedindizes W und Y, die beispielsweise auf Audi A3, Ford Focus, Mercedes C-Klasse, Opel Astra und vielen VW-Typen gefahren werden, haben wir ganze 151 Reifen gefunden, preislich vom Angebot der Woche, den Sunew 225/45 ZR17 94W YS618 für schlappe 50,00 EUR bis zum Top-Modell der Dimension, dem Kumho 225/45 R17 91W Ecsta SPT KU31 XRP für 190,00 EUR.

Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist ab 2 PKW-Reifen frei Haus.

Note: 1-

Bezahlung

reifen.com bietet eine große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten: Neben der üblichen Bezahlung per Kreditkarte und Vorkasse, wird Kunden mit Wohnsitz in Deutschland bis zu einem Höchstbetrag von 750,00 EUR auch die Zahlung auf Rechnung gewährt. An externen Zahlungsanbietern wird Sofortüberweisung sowie PayPal angeboten.

Note: 1

Fazit und Gesamtnote

Der Reifenshop vom reifen.com ist sehr komfortabel und aufgeräumt und bietet eine ordentliche Auswahl zu angemessenen Preisen.

Gesamtnote: gut (1,66)

Jetzt bei reifen.com einkaufen!

Wenn Sie schon einmal bei reifen.com bestellt haben, schreiben Sie uns Ihren Erfahrungsbericht in die Kommentaren!

Übersicht

Schreibe einen Kommentar